Herzlich willkommen auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Lemgo

                            Lemgo Wappen    Feuerwehr
Impressum |  Kontakt |  Facebook |  RSS | 

Hier beginnt das Menü:

Kopf

Hier beginnt der Textbereich:

17. 07. 2017

Partnerschaftsbesuch der Feuerwehr Lemgo in Beverley vom 06.07.- 09.07.2017

Lemgoer Besuchergruppe mit Dene Sanders - Chief Fire Officer Humberside Firestation

Lemgoer Besuchergruppe mit Dene Sanders - Chief Fire Officer Humberside Firestation

Gemeinsame Übung am Rescue Day

Gemeinsame Übung am Rescue Day

Gemeinsame Übung am Rescue Day

Gemeinsame Übung am Rescue Day

Gemeinsame Übung am Rescue Day

Gemeinsame Übung am Rescue Day

Am Donnerstagnachmittag machte sich eine Delegation von fünf Mitgliedern der Feuerwehr Lemgo mit dem HLF 10 der Löschgruppe Wahmbeck auf den Weg nach Rotterdam, um dort mit der Fähre nach Hull überzusetzen.

Angekommen in Beverley am Freitagmorgen gab es eine kurze Besprechung der Übung mit den englischen Kollegen, die am nächsten Tag stattfinden sollte. Der Verzehr des traditionellen Fish & Chips durfte als kultureller Unterhaltungspunkt zum Mittag nicht fehlen.  Nach einem gemeinsamen Grillen mit den englischen Kameraden machte sich die Gruppe gemeinsam zum Pferderennen auf.

Am Samstag hieß es dann schon Koffer packen. Jedoch wurde zunächst Halt gemacht bei den sogenannten Rescue Days 2017 in Scunthorpe. Dieses war schon im Jahr 2016 das Ziel von den Lemgoer Feuerwehrmitgliedern.

Aufgrund von einem Starkregenereignis konnte im Jahr 2016 der Rescue Day nicht stattfinden. Am Rescue Day präsentieren sich verschiedene Hilfseinrichtungen wie Polizei Feuerwehr, Rettungsdienste etc. aus der Region Humberside mit ihren zahlreichen Spezialequipment. In diesem Jahr war die Besonderheit, dass sich die Feuerwehr Lemgo gemeinsam mit der Feuerwehr Beverley an diesem Tag präsentierte und gemeinsam zwei technische Hilfe Einsätze auf dem Show-Gelände vorführten. Während der Übungen konnten die anwesenden Übungsteilnehmer die minimal unterschiedlichen Vorgehensweisen der Lemgoer und Beverley Feuerwehr sehen. Am späten Nachmittag verließ dann die Delegation frühzeitig das Gelände des Veranstaltungsortes, um zum Fähranleger nach Hull rechtzeitig zu gelangen.

Es wurden erneut, wie in vergangen Austauschen, neue Kenntnisse zu den verschiedenen Systemen und Arbeitsweisen der unterschiedlichen Feuerwehren gesammelt. Des Weiteren freuen wir uns die Kameraden der Feuerwehr Beverley schon bald in Lemgo begrüßen zu dürfen.


Hier beginnt der Textbereich der rechten Spalte: